Magazine

Latest Review

- ATARAXY - Where All Hope Fades

Ataraxie (griechisch: Ataraxis) bezeichnet „als seelischen Zustand die Affektlosigkeit und die emotionale Gelassenheit... [weiterlesen]


Live

- BOHREN & DER CLUB OF GORE

Wenn sich der langhaarige Lederjackenträger neben das Feuilletonpublikum in die Stuhlreihe quetscht, dann sind... [weiterlesen]


Interviews

- MAGMA RISE

Die Ungarn MAGMA RISE haben eine erstklassige Zwei-Song-EP namens ´At The Edge Of The Days´ veröffentlicht (siehe... [weiterlesen]



MUSIC NEWS

SAXON

BMG bringt die ersten drei SAXON-Alben als Splatter-/Swirl-Vinyls und CD-Versionen im 24-seitigen Mediabook zurück                        ... [weiterlesen]


BLUMFELD

Das Warten hat ein Ende. Die wichtigste Band ihrer Generation kehrt zurück.   Als BLUMFELD am 16.12.2017 auf dem Düsseldorfer „Lieblingsplattenfestival“ in Originalbesetzung auftraten, war... [weiterlesen]


PAYNE´S GRAY (Part V - The Road to Christiania)

Kennt Ihr ´Kadath Decoded`? Ist Euch PAYNE´S GRAY noch ein Begriff? Hier folgt Part V unseres History-Interviews mit Hagen Schmidt (Part IV siehe hier): Nach dem Release von ´Kadath Decoded` wollten PAYNE´S GRAY endlich auf Tournee gehen. Aber auch die Fertigstellung des Albums dauerte lange. Konntet Ihr eigentlich das anvisierte Wandposter des Artworks realisieren? Nein, leider. Da gab es einige Ideen, auch für eine Theater-artige Aufführung, aber das wurde alles nichts. Mehr als Ideen waren es nie, so richtig an die Umsetzung haben wir uns nicht gemacht. Wie lange habt ihr letztlich benötigt, von der Idee bis zur Fertigstellung, für Euer erstes und leider einziges Albums ´Kadath:decoded´? Vier Jahre hat das wohl gedauert... [weiterlesen]